Image
Die Sozialen Dienste Muldental gGmbH in Brandis und Wurzen gehört neben den Medizinischen Versorgungszentren (MVZ) in Colditz, Wurzen und Grimma zur gemeinnützigen Gesellschaft der Muldentalkliniken mit den beiden traditionsreichen Krankenhäusern in Grimma und Wurzen. Die Muldentalkliniken sind der zuverlässige Gesundheitspartner der Menschen und Kommunen im Landkreis Leipzig. Über 950 Mitarbeitende sichern rund um die Uhr die regionale Grund- und Regelversorgung – ISO-zertifiziert und auf dem neuesten Stand der Forschung. Alleingesellschafter des seit 1997 erfolgreichen kommunalen Unternehmens ist der Landkreis Leipzig.

Zur Unterstützung unseres Integrationshilfeteams suchen wir ab sofort

Einzelfallbetreuer in der Kinder- und Jugendarbeit (w/m/d) in Vollzeit (40 Std/ Woche)

Sie möchten gern mit Kinder oder Jugendlichen arbeiten?
Sie wollen neue Ideen entwickeln?
Sie scheuen keine Herausforderungen?
Sie möchten Teil eines großartigen Teams werden?

Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Die Sozialen Dienste Muldental gGmbH unterstützen Kinder und Jugendliche mit Beeinträchtigung in der Umsetzung einer selbständigen Lebensführung im Alltag. Dabei spielt für uns der Umfang des Unterstützungsbedarfs absolut keine Rolle.

Für den Standort Tanndorf suchen wir schnellstmöglich einen Einzelfallbetreuer für einen Jugendlichen mit Unterstützungsbedarf.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

• Unterstützung im Alltag (z.B. Strukturierungshilfen und eine feste Tagesstruktur, Unterstützung bei der Einhaltung von Regeln im 
Umgang miteinander, Begleitung bei der Bewältigung Krisen, Motivation zur Teilnahme am Gruppengeschehen, Kommunikation und Interaktion, Prävention von eigen- und fremdgefährdenden Verhalten, Beziehungsarbeit)
• Unterstützung in der Freizeitgestaltung
• Unterstützung im Umgang mit Stereotypen, Tics oder Zwängen
•Unterstützung außerhalb des Alltags (z.B. Absprachen mit Lehrer und Betreuer, Sicherstellung transparenter Kommunikation, Dokumentation und Erstellen eines Entwicklungsberichts, Unterstützung im Teilhabe- und Gesamtplanverfahren, Fall- und Teambesprechung, Qualitätssicherung)


Ihr Profil:

• Erfahrung im Umgang mit Kinder und Jugendlichen
• Empathievermögen, Einfühlungsvermögen, Flexibilität, Selbstbewusstsein
• Pünktlichkeit, selbständiges Arbeiten
• wünschenswert: Ausbildung zum Sozialpädagogen, Heilpädagogen, Erzieher oder vergleichbare Qualifikation,
•40h pro Woche


Das können Sie von uns erwarten:

• unbefristete Festanstellung bei direktem Arbeitgeber der Sozialen Dienste Muldental gGmbH,
• Einstellung sozialversicherungspflichtig Beschäftigungsverhältnisse,
• umfangreiche Einarbeitung, Fort- und Weiterbildung, Supervision, Dienstberatung im interdisziplinären Team, Fallbesprechungen
• Attraktive Vergütung
• Feste Tagesarbeitszeit (kein Schichtsystem o.ä.)

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Sie haben Interesse an der Stelle und möchten uns unterstützen? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Nachweisen. Im Auswahlverfahren werden ausschließlich eingehende Bewerbungen über unser Bewerberportal berücksichtigt.

Sie haben Fragen zu der ausgeschriebenen Stelle? Dann sprechen Sie uns gerne an! Nähere Auskünfte erteilt Ihnen unsere Bereichsleiterin  Frau Jaschek unter der Telefonnummer +49 151 62413797.

Soziale Dienste Muldental gGmbH
Kutusowstraße 70
04808 Wurzen


Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung