Image

Die Muldentalkliniken GmbH, Gemeinnützige Gesellschaft, ist ein erfolgreich agierendes kommunales Unternehmen, das 1997 aus dem Zusammenschluss der Krankenhäuser Grimma und Wurzen entstanden ist. Mehr als 950 Mitarbeiter in den Krankenhäusern, den angeschlossenen Medizinischen Versorgungszentren, den ambulanten Pflegediensten sowie den Altenpflegeeinrichtungen sichern mit höchstem Einsatz und modernster Technik die regionale Gesundheitsversorgung im Landkreis Leipzig.

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams in Grimma:

Assistenzarzt in Weiterbildung (w/m/d) für die Anästhesiologie

In der Anästhesieabteilung werden pro Jahr ca. 3500 operative Eingriffe betreut. Die Fachabteilungen des Hauses führen viszeralchirurgische, unfall-chirurgische, orthopädische, handchirurgische und gynäkologisch-geburtshilfliche Eingriffe durch. Niedergelassene Kollegen vertreten die Fachbereiche Orthopädie und Kinderchirurgie. Der Anteil an Regionalanästhesien ist durch die sehr aktive Abteilung Handchirurgie hoch. Die Ausstattung der Abteilung ist auf einem aktuellem Stand (Videolaryngoskopie, Ultraschallgerät für Regionalanästhesie und Punktionen, COPRA-PDMS).

Ihr Profil:
- Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Humanmedizin und haben hohes Interesse an dem Gebiet
  der Anästhesiologie und Intensivmedizin
- Sie pflegen einen wertschätzenden und verantwortungsvollen Umgang mit Kollegen und Patienten
- Sie haben Freude an interdisziplinärer und multiprofessioneller Zusammenarbeit
- Patienten und deren Angehörigen begegnen Sie mit Einfühlungsvermögen und Verantwortungsbewusstsein
- Sie begeistern sich für unser Fachgebiet und möchten Ihre individuellen Vorerfahrungen und Kenntnisse in
  einem kollegialen Team einbringen
- Sie beteiligen sich gerne aktiv an der Fort- und Weiterbildung
- Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen ist ein gültiger Nachweis der Masernimmunität / Masernschutzimpfung   
  notwendig

Wir bieten:
- Weiterbildungsermächtigungen: Facharzt (w/m/d) für Anästhesiologie ( 4 Jahre), vollständige Ausbildung über
  eine Kooperation möglich, Anästhesiologische Intensivmedizin (18 Monate)
- Tarifliche Vergütung gemäß TV-Ärzte/ VKA, EG I
- Gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf (z.B. flexible und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle)
- Ein umfangreiches innerbetriebliches Fortbildungsangebot sowie Unterstützung bei der Teilnahme an internen
  und externen Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen zur Entwicklung des eigenen Profils, durch Freistellung
   und finanzielle Beteiligung
- Betriebliches Gesundheitsmanagement
- Ein umfangreiches Einarbeitungskonzept
- Eine angenehme Atmosphäre in einem sympathischen Team in einer landschaftlich schönen Gegend des
  verkehrsgünstig angebundenen Muldentals


Fachliche Fragen beantwortet Ihnen gerne Chefarzt Dr. med. Krause, Chefarzt für Anästhesie und Intensivtherapie unter Telefon: +49 3437 9378-1022.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Vorstellungskosten bei Bewerbungsgesprächen übernehmen.

Schwerbehinderte/ gleichgestellte Bewerber werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Muldentalkliniken GmbH, Gemeinnützige Gesellschaft
Personalteam
Kutusowstraße 70
04808 Wurzen

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung